saar-depesche.de

Mittwoch, 18 Dezember 2019 16:12

Nexus Global und R.S. RED EAGLE AG: Michael Thomale sorgt via Initial Coin Offering (ICO) für Kapitalfluss

Berlin – An neuen Produkt- und Geschäftsideen herrscht in Deutschland kein Mangel. Das Grundproblem, das längst die Innovationskraft des Wirtschaftsstandortes gefährdet, ist das fehlende Kapital zur Umsetzung vieler wegweisender Ideen. Wegen chronischer Unterfinanzierung wandern viele Start-ups ins Ausland ab oder werden von Deutschen gleich dort gegründet – zum Beispiel in den USA, wo innovative Start-ups mit massiver Unterstützung von Geldgebern rechnen können. Im Silicon Valley erreichen Start-up-Finanzierungsrunden regelmäßig Höhen von umgerechnet 50 bis 100 Millionen Euro. In Deutschland hingegen können mutige Unternehmensgründer von Kapitalgebern selten mehr als fünf Millionen Euro einsammeln. Laut einer Studie von KPMG und Pitchbook wurde 2018 weltweit mit 250 Milliarden US-Dollar so viel Geld wie noch nie investiert, nach Deutschland flossen davon aber nur 4,6 Milliarden Euro.

weiterlesen ...
Montag, 16 Dezember 2019 23:34

Technische Lösungen: Friedrich Merz fordert Dual-Fluid-Reaktoren

Berlin - Auch die Energiepolitik ist eines der Themengebiete, auf denen die Union in den letzten Jahren erheblich an Profil verloren hat. Nach dem eiligen – manche sagen übereilten – Atomausstieg par ordre du mufti nach dem Fukushima-Unglück weiß eigentlich niemand so genau, wofür die Union aktuell auf diesem Politikfeld steht. Windkraft, Kohle, Elektromobilität, alternative Kraftstoffe – überall bleibt die Partei eher schwammig positioniert.

weiterlesen ...
Montag, 16 Dezember 2019 23:30

Familienunternehmer Frank Straub tritt der WerteUnion bei

in Politik

Stuttgart – Die WerteUnion, der konservative Flügel innerhalb von CDU und CSU, erhält einen prominenten Neuzugang: Frank Straub wird Mitglied in der konservativen Basisbewegung innerhalb der CDU/CSU. Zwischen 1993 und 2009 war Frank Straub als Geschäftsführer des Familienunternehmens BLANCO GmbH & Co. KG mit Sitz im baden-württembergischen Oberderdingen tätig, anschließend bis 2016 als Vorsitzender des Verwaltungsrats. Bis heute wirkt er auch in politischen Gremien wie dem CDU Wirtschaftsrat und der Stiftung Familienunternehmen mit.

weiterlesen ...
Samstag, 07 Dezember 2019 23:59

ALG 1: SPD übernimmt AfD-Forderung nach Staffelung nach Beitragsjahren

in Politik

Berlin - Bereits Ende Juni 2019 wagte die AfD Bundestagsfraktion einen sozialpolitischen Vorstoß: In ihrem Antrag (19/11157) forderte sie die Bundesregierung dazu auf, die Bezugsdauer von Arbeitslosengeld 1 künftig nach der Zahl der Beitragsjahre zu staffeln. Wer länger eingezahlt habe, sollte künftig auch länger Arbeitslosengeld 1 beziehen – „Versicherungsprinzip“ nennt das der Mainzer AfD-Bundestagsabgeordnete Sebastian Münzenmaier , der den Antrag im Bundestag vorstellte. Genaue Vorgaben zur Staffelung wollte die Fraktion der Bundesregierung indes nicht machen, sondern durch bewusstes Offenlassen der genauen Ausgestaltung Kompromissbereitschaft zeigen.

weiterlesen ...
Dienstag, 03 Dezember 2019 19:04

Jörg Meuthen und Tino Chrupalla führen AfD

Braunschweig - Am vergangenen Wochenende hat die AfD in Braunschweig einen neuen Bundesvorstand gewählt. Der Parteitag, den die Partei selbst über ihren Youtube-Kanal „AfD Kompakt“ streamte und zu dem es auch im herkömmlichen Fernsehen auf PHOENIX umfangreiche Live-Berichterstattung gab, verlief für AfD-Verhältnisse überaus diszipliniert und harmonisch. Der Kontrast zu den vergangenen Parteitagen war in puncto Professionalisierung, Auftritt und Stringenz des Ablaufs mit Händen zu greifen.

weiterlesen ...