saar-depesche.de

Medien

Berlin - Malcolm Drummond gehörte zu den englischen Postimpressionisten, welche sich in der Camden Town Group um Spencer Gore und Walter Sickert zusammengeschlossen hatten. Relativ bekannt wurde er vor allem mit seinen Interieurs und Städteansichten.
Artikel bewerten
(2 Stimmen)
Berlin - Kaiser Wilhelm II. schätzte Kallmorgens Werke besonders; dieser war kein Avantgardist, doch ein Erneuerer der Konvention. Friedrich Kallmorgen gehört zu jenen Malern, die in überaus gekonnter Weise die damals bereits weitgehend etablierte impressionistische…
Artikel bewerten
(4 Stimmen)
Berlin - Der frankophone Schweizer Alexandre Calame gilt neben Barthélemy Menn als Hauptvertreter der an deutschen Romantikern wie auch französischen Zeitgenossen wie Camille Corot oder Théodore Rousseau orientierten Genfer Schule der Landschaftsmalerei in der ersten…
Artikel bewerten
(2 Stimmen)
Berlin - Der flämische Maler Petrus Christus, Träger eines uns heute recht sonderbar anmutenden Namens, nannte sich gelegentlich auch Petrus Christophorus und gehörte zu den bedeutenderen Vertretern des Übergangs vom Mittelalter zur Neuzeit, von der…
Artikel bewerten
(2 Stimmen)
Berlin - Aristarch Wassiljewitsch Lentulow war ein russischer Maler und Bühnenbildner, einer der Mitbegründer des Künstlerbundes „Karo-Bube“ und sicher einer der interessanteren und originellen Vertreter der Moderne. In seinem Werk verband sich eine gewisse Eleganz…
Artikel bewerten
(1 Stimme)
Berlin - Innerhalb der verschiedenen damals avantgardistischen Strömungen in Frankreich, welche dem Postimpressionismus im weiteren Sinne zugezählt werden, waren die Nabis um Paul Sérusier sicher ein wichtiger Kristallisationspunkt. Bemerkenswerterweise suchte ausgerechnet deren Vordenker Maurice Denis…
Artikel bewerten
(1 Stimme)
Berlin - Das Werk dieses großen Künstlers zählt zum bedeutendsten, was der russische Realismus hervorgebracht hat. Gleichzeitig gilt er als einer der dortigen Begründer der impressionistischen Schule. In jedem Fall ist seine Meisterschaft bis heute…
Artikel bewerten
(4 Stimmen)
Berlin - Mit August Kopisch (1799-1853) widmet sich die Alte Nationalgalerie in Berlin einem der vielseitigsten Künstler des 19. Jahrhunderts. Die derzeitige Sonderausstellung unter dem Titel „Maler, Dichter, Entdecker, Erfinder“ beleuchtet all diese verschiedenen Facetten.
Artikel bewerten
(2 Stimmen)
Seite 7 von 9