saar-depesche.de

Politik

Berlin - Deutschland hat am 24. September 2017 einen neuen Deutschen Bundestag gewählt. Die PIRATEN konnten im bundesweiten Durchschnitt etwa 0,4 Prozent der Zweitstimmen erlangen. Zahlreiche Direktkandidaten haben deutlich besser abgeschnitten. Zu erwähnen ist jedoch,…
Artikel bewerten
(2 Stimmen)
Mainz - Es war ein wohlgeplanter Paukenschlag auf der Bundespressekonferenz am Tag nach der Wahl: Frauke Petry verkündete dort vor ihren sichtlich überraschten Kollegen, der künftigen Bundestagsfraktion der AfD nicht angehören zu wollen. Bereits im…
Artikel bewerten
(3 Stimmen)
Berlin - Der Deutsche Bundestag wird vielseitiger. Das zeichnet sich schon ab. Nachdem FDP und AfD vor vier Jahren beide nur sehr knapp an der 5-Prozent-Hürde scheiterten, werden nun auch wieder liberale und freiheitliche Töne…
Artikel bewerten
(3 Stimmen)
Berlin - Angela Merkel ist in aller Munde. Die ewige Bundeskanzlerin könne am Sonntag bei der Bundestagswahl nur bestätigt werden. Recht einseitig überschlagen sich die Medien. An den Kanzlerkandidaten Martin Schulz und dessen SPD glaubt…
Artikel bewerten
(4 Stimmen)
Mainz - Sebastian Münzenmaier gilt in der AfD als echter Hoffnungsträger. Alle Flügel der Partei konnten sich bislang in dem talentierten jungen Mann wiederfinden. Der AfD in Rheinland-Pfalz und Hessen sind Positionen wie die des…
Artikel bewerten
(3 Stimmen)
Tel Aviv – Entgegen einschlägiger Berichterstattung in vielen deutschen Medien lässt die israelische Regierung die Palästinenser nicht verdursten. Israelis und Palästinenser haben nun sogar ein Abkommen geschlossen, nach welchem Israel jedes Jahr 33 Millionen Kubikmeter…
Artikel bewerten
(2 Stimmen)
Berlin/München - Am Freitag hat der Bundestag die „Ehe für alle“ beschlossen. Neben SPD, Linken und Grünen stimmte auch fast ein Viertel der CDU/CSU-Abgeordneten für eine völlige rechtliche Gleichstellung homosexueller Paare. Kritik an der „Ehe…
Artikel bewerten
(2 Stimmen)
Berlin - Stephan Meyer, Innenpolitischer Sprecher der CDU/CSU-Fraktion, warnte in der aktuellen Debatte um die anhaltende Massenmigration über das Mittelmeer im ZDF-Magazin BERLIN DIREKT vor einer dauerhaften „Shuttleservice“ zwischen Libyen und den italienischen Inseln.
Artikel bewerten
(4 Stimmen)
Seite 4 von 30