saar-depesche.de

München – Vor knapp zwei Jahren wurden die MEP Werke und Strasser Capital mit dem Finance for the Future Award in der Kategorie „Start-up and growing enterprises“ ausgezeichnet. In Kooperation mit der angesehenen Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Deloitte verliehen das Institute of Chartered Accountants in England and Wales (ICAEW) und das Prince‘s Accounting for Sustainability Project (A4S) den Preis erneut an Unternehmen, bei denen innovative Finanzierungsinstrumente eine tragende Rolle bei umweltdienlichen Geschäftsmodellen spielen. 2017 gingen über 50 Bewerbungen aus zwölf Ländern bei den Ausrichtern des Finance for the Future Awards ein. Nach einem mehrstufigen Bewertungsprozess wurden die Gewinner im Rahmen einer feierlichen Gala in der Londoner Plaisterer’s Hall gekürt.

Homburg – Der Münchner Unternehmer Konstantin Strasser gilt in Bayern und Österreich bereits als „Sonnenkönig“, wie die Süddeutsche Zeitung vor einiger Zeit schrieb. Inzwischen hat Konstantin Strasser auch ein Auge auf das Saarland geworfen. Gerne möchte er mit seinen MEP Werken auch Hausbesitzer zwischen Homburg, Sankt Wendel und Saarbrücken von den Mietsolaranlagen auf dem eigenen Dach überzeugen.