saar-depesche.de

München – Konstantin Strasser gelingt für dessen MEP Werke GmbH aus München ein neuer Coup: Die niederösterreichische PI Solar GmbH hat sich mit 19,5 Millionen Euro an der MEP Werke GmbH des deutschen Photovoltaik-Unternehmers beteiligt. Konstantin Strasser gilt als Solar-Unternehmer im deutschen Markt schlechthin. Damit sei die anvisierte Kapitalerhöhung mit einem Partner aus Österreich erfolgreich abgeschlossen worden, teilte die MEP-Unternehmenszentrale in München mit.