saar-depesche.de

Frankfurt am Main – Der schon im November 2016 erkennbare positive Trend bei den Passagierzahlen am Flughafen Frankfurt hat sich im Dezember fortgesetzt. Laut den aktuellen Verkehrszahlen der Fraport AG zählte Deutschlands größter Airport im letzten Monat knapp 4,3 Millionen Passagiere (plus 3,9 Prozent) und übertraf damit den bisherigen Dezember-Höchstwert aus dem Jahr 2011. Auch beim Cargo-Aufkommen erwies sich der Dezember 2016 als besonders stark und schloss mit einem Wachstum um 7,6 Prozent auf 188.635 Tonnen. Das starke Fracht-Plus ist nach Angaben des Unternehmens vor allem auf den anziehenden Welthandel, einer vom schwachen Euro stimulierten Exportnachfrage und das weiterhin starke Wachstum der deutschen Wirtschaft zurückzuführen.

Donnerstag, 11 Februar 2016 08:23

Immer mehr „Kleine Waffenscheine“ im Umlauf

in Politik

Berlin - Die Übergriffe von Köln und die zunehmende Terror-Gefahr in Deutschland haben das Sicherheitsgefühl der Deutschen stark beschädigt. Eine Folge ist, dass immer mehr Deutsche aufrüsten. Die Zahl der sogenannten „Kleinen Waffenscheine“ ist von November bis Januar um 21.000 gestiegen. Ende Januar waren im Nationalen Waffenregister 301.000 „Kleine Waffenscheine“ registriert.

Mittwoch, 03 Februar 2016 03:47

Ist der Kölner Karneval in Gefahr?

in Politik

Köln - Sowohl die islamistischen Terroranschläge von Paris als auch die die schweren Ausländer-Übergriffe auf Frauen in Köln haben die Sicherheitsbehörden mit Blick auf den Kölner Karnevalsumzug alarmiert. Mit einem massiven Polizeiaufgebot sollen ähnliche Übergriffe verhindert werden.