saar-depesche.de

Freigegeben in Wirtschaft

Fachmagazin würdigt Investitionsstrategie

„Wealth & Finance International“ kürt DF Deutsche Finance Group zum Fund Manager of the Year 2015

Freitag, 05 Februar 2016 02:29
„Wealth & Finance International“ kürt DF Deutsche Finance Group zum Fund Manager of the Year 2015 Quelle: DF Deutsche Finance Group

München – Die von Thomas Oliver Müller, Dr. Sven Neubauer und Alfred J. Kremer geleitete DF Deutsche Finance Group hat sich auf Private-Market-Investments in den Bereichen Immobilien, Private Equity Real Estate und Infrastruktur spezialisiert. Durch neue Finanzstrategien bietet der Anbieter aus München auch privaten Investoren exklusiven Zugang zu Märkten, die sonst institutionellen Anlegern vorbehalten bleiben.

Von der Fachwelt wurde dieses Konzept bereits vielfach gewürdigt. Nun ist eine weitere Auszeichnung hinzugekommen: Die Deutsche Finance wurde von dem Magazin „Wealth & Finance International“ als Fund Manager of the Year 2015 prämiert. „Wealth & Finance International“ ist eine internationale Publikation mit über 130.000 Abonnenten und richtet sich vornehmlich an Vermögensverwalter und institutionelle Investoren. Symon Hardy Godl, Managing Partner der DF Deutsche Finance Investment GmbH, zeigte sich zufrieden: „Über die Auszeichnung und Anerkennung unserer Investitionsstrategie im Bereich Infrastruktur freuen wir uns sehr.“

Bereits im Dezember 2015 wurde die DF Deutsche Finance Group mit dem Titel Private Market Investor of the Year 2015 (Real Estate Infrastructure) des „ACQ Acquisition Finance Magazine“ ausgezeichnet. Offenbar stößt die Linie des Unternehmens, sich mit BaFin-zertifizierten Produkten im regulierten Markt von Mitbewerbern auf dem Graumarkt abzusetzen, in der Branche zunehmend auf positive Resonanz.

Artikel bewerten
(3 Stimmen)