saar-depesche.de

Freigegeben in Wirtschaft

Anlegervertreter oder Vertriebsverteter?

Geschädigte der SAM AG: Rechtsanwalt Dr. Sven Tintemann wirbt für Matthias Uhr und FG Finanz-Service AG

Freitag, 16 Oktober 2015 17:53
Matthias Uhr (FG Finanz-Service AG) in Begleitung von Juliane Niebergall Matthias Uhr (FG Finanz-Service AG) in Begleitung von Juliane Niebergall Quelle: SAAR DEPESCHE

Berlin - Dr. Sven Tintemann ist Jurist und in der Berliner Kanzlei Dr. Thomas Schulte &  Partner verantwortlich für den Komplex der Geschädigten der schweizerischen SAM Management AG. Die SAM AG hatte seinerzeit vornehmlich Geld bei deutschen Kleinanlegern gesammelt, um über die Zwischenstation im schweizerischen Kanton Nidwalden Kapital für die FG-Unternehmensgruppe (damals noch Fröschl Group) im oberpfälzer Regensburg zur Verfügung zu stellen. Die FG-Unternehmensgruppe wird vom Kaufmann Wolfgang Hageleit geführt. Damals hatte auch noch der umstrittene Visionär Florian Fritsch das Sagen.

Schon in der damaligen Zeit war der "Vertriebseinpeitscher" Matthias Uhr, so nannte ihn Michael Hollenbach von der SAM AG, "stets mit von der Partie". Man sammelte gemeinsam und fleißig für Geothermieprojekte, die den Visionen des Florian Fritsch zugrunde lagen. Böse Zungen behaupten, dass man vielmehr für schnelle Autos und ein Jetset-Leben einiger Beteiligter unzählige Kleinanleger verführt habe.

Die Kanzlei Dr. Thomas Schulte & Partner aus Berlin vertritt anwaltlich einige der Geschädigten der SAM AG, denn nach der Abwicklung der SAM AG durch die schweizerische Finanzmarktaufsicht blieb nicht viel an Vermögensmasse. Die Millionen waren bereits in Projektierungen für Geothermie usw. abgeflossen. Bei der Kanzlei Dr. Thomas Schulte & Partner ist Dr. Sven Tintemann der verantwortliche Rechtsanwalt für die SAM AG. Dass Dr. Sven Tintemann nun quasi wörtlich mit einer scheinbaren Information an die Geschädigten der SAM AG auch für Vertriebsmann Matthias Uhr wirbt, läßt einige Anleger "Dunkles erahnen". So fragte ein nach eigenen Angaben Geschädigter der SAM AG heute bei SAAR DEPESCHE, ob etwas über eine Zusammenarbeit zwischen der Kanzlei Dr. Thomas Schulte & Partner, der FG Finanz-Service AG aus Heilbronn (Gerhard Ziegler und Matthias Uhr) sowie der Regensburger Geothermie FG-Gruppe (Wolfgang Hageleit) bekannt sei. Doch "bekannt" sind da nur Gerüchte.

Aber: In einer Presseaussendung der Dr. Thomas Schulte & Partner Rechtsanwälte erklärt Dr. Sven Tintemann wörtlich:

"Vergleichsmöglichkeiten durch die FG Gruppe Regensburg

Die Rechtsanwälte haben mit verschiedenen Vertrieben über Vergleichsmöglichkeiten verhandelt und unterschiedliche Ergebnisse bzw. Willenserklärungen erzielt. Auch hier sind die Aktivitäten noch nicht am Ende. Die FG Gruppe in Regensburg hat sich nach langwierigen und mehrjährigen Verhandlungen bereit erklärt ihren Beitrag zur Kompensation des Schadens zu leisten. Dieses unabhängig von der Frage, ob die Unternehmensgruppe überhaupt rechtlich verpflichtet ist. Die SAM Management AG hatte in die Tiefen-Geothermieprojekte der FG Gruppe in Deutschland (insbesondere Projekt Kirchweidach) investiert.

Nunmehr bietet die FG Gruppe durch das Geothermieprojekt Gars eine Möglichkeit, Sonderzahlungen in Höhe von ca. 6 Mio Euro in den nächsten Jahren zu realisieren, die diese zur Verfügung stellt. Die Zahlungen erfolgen über das Fremdgeldkonto der Dr. Schulte und Partner. Diese Zahlung steht neben sonstigen Zahlungen durch den Schweizer Insolvenzverwalter und andere Leistungen (Schadenersatz und Vergleiche). Damit wäre es möglich den Schaden weiter herabzusetzen.

Leistungen des Vertriebes

Vertriebsmitarbeiter, die zur Zeit keine gewerberechtliche Zulassung mehr haben, bietet die FG FINANZ-SERVICE AG, Bahnhofstraße 20, 74072 Heilbronn die Möglichkeit eines Haftungsdach. Der Vertrieb erhält von der der Regensburger Gruppe für einen Unterstützung im Vertrieb aktueller Produkte eine Sonderprovision, die der Kompensation zur Verfügung steht.

Bei Fragen zu der Kompensationslösung wenden Sie sich bitte an den Koordinator Herrn Matthias Uhr mit der Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!."

http://www.bayern-depesche.de/wirtschaft/fg-finanz-service-ag-wie-lange-h%C3%A4lt-gerhard-ziegler-noch-am-umstrittenen-mathias-uhr-fest.html

Letzte Änderung am Samstag, 24 September 2016 19:29
Artikel bewerten
(9 Stimmen)