saar-depesche.de

Freigegeben in Wirtschaft

Vormals Vorstand Marketing

Holger Fuchs verlässt Deutsche Finance Group

Dienstag, 22 Oktober 2019 21:58
Holger Fuchs verlässt Deutsche Finance Group Holger Fuchs verlässt Deutsche Finance Group Quelle: DF

München - Nach mehr als 13 Jahren erfolgreicher Tätigkeit für die DEUTSCHE FINANCE GROUP - unter anderem als Vorstand Marketing und zuletzt Geschäftsführer der Deutsche Finance Networks - verlässt Holger Fuchs die DEUTSCHE FINANCE GROUP im besten gegenseitigen Einvernehmen auf eigenen Wunsch.

Holger Fuchs hat seit Gründung das Marketing der DEUTSCHE FINANCE GROUP geprägt und über viele Jahre hervorragende Arbeit geleistet. Holger Fuchs wird sich in Zukunft neuen unternehmerischen Aufgaben widmen, wir wünschen ihm für seine persönliche und berufliche Zukunft alles Gute.

Die DEUTSCHE FINANCE GROUP, um Dr. Sven Neubauer und Thomas Oliver Müller ist eine internationale Investmentgesellschaft und bietet Investoren Zugang zu institutionellen Märkten und exklusiven Investments in den Bereichen Private Equity Real Estate, Immobilien und Infrastruktur. Die DEUTSCHE FINANCE GROUP verwaltet 5 Mrd. Assets under Management.

Artikel bewerten
(4 Stimmen)